sinta claas, chris crinkle, santa claus, heiliger st.nikolaus… sintaklaas in harlingen und kindheitserinnerungen…

weiß jemand von euch um die sinterklaas tradition in holland und dass dort sinterklaas stärker gefeiert wird als weihnachten? so ist z.b. in holland der 24.dezember auch für viele noch ein ganz normaler arbeitstag.

sinta claas bedeutet für mich kindheitserinngerungen… denn ich bin u.a. in holland, mit den holländischen und deutschen traditionen, aufgewachsen. in meiner familie war weihnachten immer das hauptfest, so ist es allerdings nicht in holland. als kind war es für mich oft sehr irritierend und nicht zu verstehen, warum sinterklaas dort mehr gefeiert wird als weihnachten. aber als kind habe ich es dann einfach genossen, zwei große feste zu feiern :-)))… man sollte ja immer das positive sehen ;-)))

und so saß ich immer gespannt mit meinen cousinen und später auch mit meinem bruder und cousin vor dem fernseher um die ankunft sinterklaas mit seinem großen schiff zu feiern. später am abend dann, wenn es dunkel wurde, klopfte es an der haustüre und dort stand „sintaklaas met sin zwarte piet“, der uns „snoopje“ schenkte… das war damals wirklich sehr aufregend für mich und ich ließ deshalb auch immer sehr gerne meinen cousinen den vortritt :-)))

die sinterklaas-tradition in holland…

ab mitte november, so ca. drei wochen vor dem eigentlichen fest, kommt sinterklaas mit seiner gefolgschaft auf seinem dampfschiff voller geschenke in holland an. und ab da ist sinterklaas im niederländischen fernsehen präsent. der einzug des sinterklaas wird live im Sinterklaasjournaalausgestrahlt. das ist eine art tagesschau (wie logo/kika) für kinder. hier wird anschließend mehrmals die woche, in einer art reportage, über die erlebnisse vom „sint“ berichtet wird.

laut der tradition reitet er mit seinem weißen schimmel über die hausdächer und bringt mit seinen helfern geschenke und süßigkeiten für die kinder. deshalb stellen dann die kinder in holland abends regelmäßig ihre stiefel und schuhe in den hausflur und an die türe – „je schoen zetten“. früher wurden sie an den kamin gestellt, den es ja heutzutage in den meisten häusern leider nicht mehr gibt. in die schuhe wird dann, genau wie bei uns zu nikolaus, eine selbstgemachte zeichnung für den sinterklaas und eine saftige karotte für das treue pferd, gesteckt.

an jedem morgen, gleich nach dem aufwachen, führt dann natürlich der erste weg zu den schuhen… genau, wie bei uns in der adventszeit der erste weg morgens zum adventskalender führt. in den schuhen befinden sich meistens süßigkeiten, nüsse, mandarinen oder auch schon einmal eine kleine überraschung, wie stifte, büchlein etc.

pakjesavond

der höhepunkt der sinterklaas tradition ist der pakjesavond. der pakjesavond findet immer am 05. dezember, also nikolausabend, statt. am frühen abend, dann wenn es gerade dunkel geworden ist, klopft es an der haustür. ein ganz besonderer, aufregender und spannender moment für die kinder. kaum geklopft, muss „sint“ auch sofort richtig schnell sein, denn dann stürmen die kinder zur tür – in der hoffnung auch noch sinterklaas und seine helfer zu sehen – und schleifen, unter großer freude und jubel, den geschenkesack ins haus.

ich habe die unterschiedlichen traditionen in meiner familie sehr genossen. und ich denke, es hat mich als kind bereits geprägt… nicht nur das eigene und eine ist das richtige… es gibt so viel unterschiedliches und es bereichert. somit habe ich die weihnachtszeit immer sehr genossen und diese begann für mich schon mit der ankunft von sintaklaas.

sinterklaas ankunft in harlingen

als wir nun am 17.november die gelegenheit hatten, in harlingen die ankunft von sinterklaas und seiner gefolgschaft anzuschauen und zu feiern, war für uns natürlich klar, dass wir dorthin fahren würden.

unserem mini hatten wir nichts davon erzählt und somit war es für mich doppelt aufregend… endlich einmal sintaklaas und seine ankunft in real zu sehen (auch wenn ich nun bereits erwachsen bin – für manche dinge wird man einfach niemals zu alt) und dann auch noch unseren mini damit zu überraschen. unsere mademoiselle hatten wir später in unsere pläne eingeweiht und selbst als teenie war sie ganz aufgeregt und begeistert… wusste sie doch aus meinen erzählungen um diese tradition.

und so machten wir uns gaaanz früh (für ein wochenende ;-))) auf den weg nach harlingen um dem großen sinterklaas empfang beizuwohnen.

und jaaa, das ist in holland ein großer empfang… denn sinta claas ist in holland eine große persönlichkeit und seine ankunft ein ganz besonderer anlass auf den sich klein wie groß riesig freuen. jedes jahr kommt sinta claas mit seinem „stoomboot“ (dampfschiff) über das große meer aus spanien angereist… in die häfen der niederlande… und ihm und seiner gefolgschaft zu ehren wird ein riesiger empfang bereitet, wo er vom bürgermeister begrüßt wird…

warum aus spanien, das weiß heute keiner so genau. denn eigentlich geht die figur des sinterklaas, genau wie die figur des heiligen st. nikolaus, auf den bischof aus myra zurück, dessen gebeine später nach bari auf sizilien überführt wurden. es wird vermutet, das dies dem niederländischen grundschullehrer jan schenkman (1806-1863) zu verdanken ist. er ist der begründer der sinterklaas-tradition, so wie sie noch heute in modernisierter form gefeiert wird.

anschließend zieht sinterklaas immer mit seiner gefolgschaft in einem großen umzug zum rathhaus, verteilt kruidnoodjes (eine art spekulatius/ gewürzgebäck) und snoopje (süßigkeiten) und sammelt bereits die ersten briefe/ wunschzettel der kinder ein… später dürfen die kinder sinterklaas dort besuchen, mit ihm sprechen, ihren brief abgeben und sich mit ihm fotografieren lassen.

ich finde es eine ganz wundervolle tradition. und die ankunft sinterklaas in harlingen zu erleben, machte es besonders schön, denn diese kleine küstenstadt, mit ihren sehr alten häusern gehört im ganzen zum unesco weltkulturerbe. die komplette innenstadt mit ihren alten häusern steht unter denkmalschutz.

sie ist wirklich atemberaubend schön, durchzogen mit vielen kleinen grachten – auf denen alte große schiffe liegen… mit seinen vielen schiefen häusern, in denen sich die türen und fenster in unterschiedliche richtungen neigen… mit einem alten jachthafen in dem mehrere alte mehrmaster liegen…

eine unglaubliche schönheit, auch an einem kalten novembertag… und um ein vielfaches schöner muss es im sommer sein. wir werden harlingen auf jeden fall noch einmal besuchen…

Advertisements

diy’s für eine hyggelige adventszeit

als ich am vergangenen samstag ein bild unserer gesammelten diy werke der letzten drei 3 weihnachten bei instagram zeigte, bekam ich viele anfragen zu den einzelnen diy´s.

ich hatte euch deshalb versprochen in dieser woche noch einen post zu veröffentlichen, wo ich all unsere diy´s zeige, bzw. auf frühere post´s mit einer ausführlichen erklärung verlinke.

und wie es immer so ist, kommen 1000 unerwartete dinge in den tagen hinzu, die man so gar nicht gebrauchen kann, weil man ja eigentlich viel lieber einen post schreiben möchte…

aber jetzt habe ich es endlich geschafft! auch wenn meine nachtruhe dadurch heute leider ein wenig kürzer ausfallen wird :-(((

1. selbstgeschnitzter stempel… selbstbedrucktes geschenkpapier… & selbstgeklebte advents-/ geschenketütchen…

im dezember 2016 findet ihr im archiv einen ausführlichen posts hierzu… klickt einfach auf diesen link und ihr werdet direkt hingeleitet.

diese drei diy´s sind wirklich sehr leicht und schnell umgesetzt! und wie ich finde sehr hübsch anzusehen.

beim geschenkpapier könnt ihr eurer fantasie und derer eurer kinder natürlich freien lauf lassen!

probiert euch ruhig in unterschiedlichen stempelformen und anderen farben aus…

2. fimo basic-air geschenke- und weihnachtsbaumanhänger

auch dieses diy ist wieder sehr schnell und leicht nachgemacht. eine anleitung mit bildern findet ihr hier… das ist mein früherer blogspotblog. bei meinem umzug zu wordpress hatte die importierung meines alten blogs leider nicht richtig geklappt. somit sind einige blogartikel noch immer dort…

3. sterniger holzkugel – teelichthalter oder untersetzter

hier findet ihr eine ausführliche anleitung zu unseren schlichten und bezaubernden holzkugelsternen…

in dieser anleitung hatte ich die holzkugel auf einen dicken baumwollfaden aufgezogen. man kann an stelle des baumwollfadens auch einen feinen, weichen und sehr biegsamen basteldraht verwenden.

bei der verwendung des drahtes wird der stern fester. allerdings ist es auch schwieriger den draht hindurch zu fädeln, insbesondere bei den sternenspitzen.

der nachteil beim baumwollgarn ist, dass der stern nicht so fest wird und flexibler bleibt. das lässt sich allerdings dadurch lenken, dass man darauf achtet, das baumwollgarn nach jedem schritt immer ordentlich festzuziehen.

4. 3-d sterne

zu den 3-d sternen werde ich euch noch einen eigenen post schreiben.

denn diese sterne lassen sich für so viele hübsche ideen verwenden!!!

sommerferien!!!… YAY!!!

und was man da alles wunderbares erleben kann!!!  in den seltensten fällen sind ja 6 ½ wochen urlaub zeitlich und finanziell umsetzbar!…. zwei bzw. drei wochen umfasst in der regel der sommerurlaub, wovon man höchstens 2 wochen in den urlaub fährt. bleiben also noch mindestens drei wochen, die es gilt auszufüllen und zu überbrücken.

und warum dabei immer in die ferne schweifen, denn auch bei uns gibt es viel zu entdecken. es soll sogar menschen geben, die bei uns urlaub machen ;-)))

um uns herum bieten nrw und das benachbarte holland wunderbare möglichkeiten mit kindern aufregende stunden und tage zu verbringen.

DSC_0120ab.jpg

DSC_0127ab

hier kann man z.b. die sterne erkunden, phänomenen auf die spur gehen, unterschiedliche klima erspüren, wilde tierarten entdecken, abenteuer erleben und in die vergangenheit reisen!!!

der kindlichen fantasie, abenteuerlust und dem wissensdurst sind dabei keinerlei grenzen gesetzt.

wir möchten euch ein paar der schönsten ausflugsziele vorstellen, die wir selbst bereits erkundet haben oder die wiederum noch auf unserer sommerferien-bucket-list stehen:

habt ihr lust sie mit uns zu erkunden? dann folgt uns:

das neanderthal museum:

vor mehr als 160 jahren wurden im neanderthal die knochen des urmenschen gefunden.

nicht weit entfernt von diesem fundort steht heute das neanderthal museum, eines der modernsten museen europas.

es erzählt spannend für groß und klein die geschichte der menschheit. hier gibt es viel zu erkunden, entdecken und auch zum mitmachen.

DSC_0061ab.jpg

das neandterthal musseum ist eines von 12 erlebnismusseen rhein ruhr in diesem jahr.

am 20. august gibt es einen erlebnismuseen tag. an diesem tag gibt es in den teilnehmenden museen tolle überraschungen für ihre besucher. im neanderthal museum ist es z.b. eine mitmachführung zur aktuellen sonderausstellung unter dem titel „ich packe meinen koffer“. die teilnehmer packen auf ihrer zeitreise ihren „steinzeitkoffer“  und dürfen viele tolle und spannende sachen in die hand nehmen. geschichte zum anfassen… ein erlebnis nicht nur für die kleinen.

in den jetzigen sommerferien können sich junge museumsbesucher außerdem auf workshops und mitmachführungen durch die sonderausstellung „2 millionen jahre migration“ freuen

wir waren bereits mehrmals im neanderthal musseum und im neanderthal… die mademoiselle bereits zu mehreren kindergeburtstagen… und immer wieder gab es neues zu entdecken und es hat den kindern riesigen spaß bereitet.

den 20. august haben wir uns auf jeden fall gemerkt. vielleicht sehen wir uns ja dort ;-)))

neben dem erlebnismuseen-tag bietet das neanderthalmuseum aber noch einiges mehr. zum einen gibt es ein kinderferienprogramm und zum anderen finden immer wieder wochenendprogramme und workshops statt.

auf der internetseite des museums sowie auf dessen facebookseite werden immer wieder neuigkeiten geteilt.

und vielleicht wollt ihr euch ja das letzte ferienwochenende vormerken. denn dort findet wieder das museumsfest statt.

außerhalb des neanderthal museums bietet das neanderthal auch einiges sehenswertes. so kann man z.b. die fundstelle der knochen besichtigen, das wildgehege und den kunstweg entlang gehen.

wir haben nach dem besuch des museums das neanderthal auf einem spaziergang erkundet. eine prima gelegenheit zum kinder lüften, beine vertreten und entdecken.

ein besuch des musseums und des tals lohnt sich auf jeden fall!!!

 

abenteuerspielplatz oberkassel

stichwort kinder lüften. für alle düsseldorfer und menschen aus der näheren umgebung, ist der oberkasseler abenteuerspielplatz ein wunderbarer ort, an dem kinder sich austoben können.

IMG_5558ab.jpg

hier kann bis zu erschöpfung geklettert, gehämmert, mit fahrgeräten die wege des großen abenteuerspielplatzes erkundet  oder in einem riesigen holzpiratenschiff die fantasiemeere erobert werden… zu dem gibt es hier ein kleines tiergehege wo die kinder die tiere füttern und streicheln, oder aber auch nur anschauen können. auf der großen seilbahn kann man sich dem höhen- und geschwindigkeitsrausch hingeben… über eine lange rutsche einen kleinen hügel hinunterrutschen oder die unzähligen verstecke in den büschen und sträuchern erkunden…  für jedes kinderherz und jeden kleinen abenteuerer gibt es hier jede menge zu entdecken und erleben.

 

DSC_0048ab

IMG_5492ab

IMG_5515aab

IMG_5529aab

DSC_0013aab

DSC_0065ab

DSC_0066ab

IMG_5514ab

an einem sonnigen tag sollte man die badehose auf jeden fall nicht vergessen, denn dann ist das becken geöffnet und die kinder können nach herzenslust im wasser plantschen.

wir waren jedes mal glücklich und rundum zufrieden nach einem tobenachmittag!!! schmutzige und glückliche kinder garantiert!!!

 

irrland:

das irrland ist auf jeden fall noch ein ausflugsziel auf unserer bucket-list. auf der internetseite heißt es „europas größte bauernhof-erlebnisoase“

unsere mademoiselle war bereits 2x zu einem schulausflug dort und war anschließend rundum glücklich, ausgepowert und begeistert! :-))) und das soll schon einiges heißen, bei unserem energiebündel… unser kleinen duracellmademoiselle :-)))

auf dem gelände eines bauernhofes, der mittlerweile – durch zukäufe der angrenzenden grundstücke – gewachsen ist, hat ein mutiges landwirtehepaar einen freizeitpark für kinder der anderen art geschaffen. mit kreativen „genial einfachen“ ideen, wie einem maisfeldlabyrinth und einer spielscheune, ist das ehepaar im jahr 1998 gestartet. seither wächst die erlebnisoase dynamisch und beinhaltet keine großen fahrgeschäfte. mit einfachen kreativen ideen haben sie ein paradies für kinder geschaffen und die jährlich bis zu 700.000 besucher geben ihnen dabei recht. die irrgärten wurden immer kreativer, wie z.b. das „sonnensystem –labyrinth“ mit lehrpfad.

das ziel des ehepaares war es und wird es immer bleiben, „familien zu günstigen preisen eine erlebnisoase an der frischen luft zu bieten.“

hier können kinder z.b. kühe selber melken, sich auf riesigen hüpfburgen aus stroh austoben oder in der maishalle, mit 200t mais, nach herzenslust ausleben.

im irrland befinden sich alte flugzeuge, in denen die minipilot(inn)en ihre ersten flugerfahrungen sammeln dürfen. und aus dem towerturm ragen große mattenrutschen raus.

das irrland teilt sich in einen nord- süd- und westbereich auf, die durch tunnel miteinander verbunden sind. ein riesengroßer kreativer abenteuerspielplatz für die ganze familie!!!

 

das römermusseum in xanten:

auf die spuren der alten römer kann man sich in diesem freilichtmuseum begeben und in die zeit der römer, zu zeiten caesars, am rhein zurückreisen.

DSC_0001ab.jpg

hier kann man ausgrabungsstätten, fundstücke und wieder aufgebaute gebäude bestaunen.

wir waren bereits mit unseren kindern dort und wir wurden sozusagen zur schließung hinaus geschoben :-)))… am liebsten wären wir noch geblieben! 🙂

der archäologische park ist ein freilichtmuseum das auf der grundlage originaler fundamente, rekonstruierte römische bauten beinhaltet.

bereits als kleines mädchen war ich dort mit meinen eltern – mit meinem geschichtsbegeisterten papa- der in meiner freude alte scherben aus der erde zu buddeln und meinem mutigen ausspruch „ich werde einmal archäologin“ – die hoffnung hegte, dass dies wohl wirklich einmal mein beruf werden könnte :-)))

als mini, der damals noch den kindergarten besuchte, war ich für dieses museum leider noch nicht zu begeistert, was nun allerdings ganz anders aussieht.

es ist unglaublich faszinierend zu sehen, welch hochentwickelte kultur die römer waren und mit welchen technischen kenntnissen sie bereits damals lebten.

im museum werden die gebäude auf originalen fundamenten im maßstab 1:1 rekonstruiert. und so ist es uns heute möglich wieder durch einige gebäude der römischen stadt „colonia ulpia traiana“ zu gehen – der hafentempel, das amphitheater, die stadtmauer und die tore, eine römische herberge und römische handwerkerhäuser… im museumsrestaurant ist es möglich, wie zu zeiten der römer zu speisen.

das gläserne lvr-römer museum ist das herzstück des freilichtmuseums und steht ebensfalls auf alten römischen fundamenten. wo menschen waren, hinterlassen sie spuren und so kann man im eingangsbereich – die unter glas befindlichen fußspuren von menschen und tieren, sowei karrenspuren – anschauen. indem wir über die glasplatte im eingang gehen, können wir dort entlanglaufen, wo vor vielen jahren menschen und tiere liefen, lebten und handel betrieben. ein unglaubliches gefühl… wie weit könnten wir heute entwickelt sein, wenn das römische reich nicht untergegangen wäre und mit ihm all seine fortschritte? diese frage habe ich mir an unserem tag dort im museum unzählige male gestellt.

das museum macht geschichte lebendig… es bringt uns geschichte spürbar nahe und es lässt unsere kinder die römische geschichte mit all ihren sinnen erleben. es macht geschichte spielerisch begreiflich und bringt sie ihnen nahe.

DSC_0030ab.jpg

DSC_0016ab

DSC_0041ab

ein wunderbarer ausflug, an den wir uns immer sehr gerne zurück erinnern und der auch unseren minis, so klein sie damals auch waren, nicht vergessen lässt.

 

burgers zoo:

der burgers zoo öffnete im märz 1913 erstmals seine türen. seitdem ist er in familienhand und erregt seit seiner eröffnung immer wieder, wegen gewagter neuerungen, den naturnah gestalteten tiergehegen und dem erlebniswert für seine besucher, aufsehen.

IMG_7330ab.jpg

der burgers zoo war immer schon bekannt für seine andere art neue wege zu beschreiten. er hatte bereits gehege in denen tiere artgerecht gehalten wurden, als andere zoo’s noch nie davon gehört hatten. im burgers zoo können wir einen mangrovenwald erleben, wie man ihn sonst nur in belize findet und an den er angelehnt ist.

dort können die tiere, zwar nicht wie in freier wildbahn kilometer zurücklegen, aber annähernd.

dort geht man durch bereiche, in denen sich tiere neben den zoo besuchern frei bewegen können.

hier schwimmen fische in riesigen begehbaren aquarien.

DSC_0172aab

und hier sitzt man im afrikanischen restaurant bei heißem sommerwetter auf der terrasse, während vor einem giraffen mit ihren kälbern, zebras und nashörner über das riesige freie gelände laufen. und wenn man es nicht besser wüsste, dann könnte man fast glauben, man befände sich auf einer plattform in der afrikanischen savanne.

DSC_0011aab.jpg

DSC_0028aab.jpg

hierhin gehen wir von herzen gerne mit unseren kindern. der zoo ist zudem, wie sollte es  in holland auch anders sein, kinderfreundlich. hier schaut keiner schräg, wenn die kinder laut und wild durch den zoo toben, wobei sie es in den seltensten fällen tun. so finden sich an unzähligen stellen fantasievolle spielplätze für die kinder zum toben…

IMG_1093a

IMG_1096a.jpg

sogar einen schönen indoorspielplatz findet sich hier- jaaa, dieser erinnert nicht an die indoor-spielhöllen die wir aus unseren städten kennen, in die mich keine 10 pferde bewegen… es gibt sie auch in nett… in holland. viele wege im burgers zoo sind überdacht, und somit eignet sich der zoo auch an einem verregneten tag und damit ganzjährig zu einem besuch.

 

schokoladen museum in köln:

DSC_0108ab.jpg

IMG_4349aaein ideales ausflugsziel bei schlechtem wetter. auch dieses museum gehört zu den 12 erlebnismuseen. hier kann man alles entdecken, was man zur schokoladenherstellung jemals kannte. hier gibt es ein tropenhaus, durch das man hindurch laufen kann und in dem man das klima riechen und spüren kann, in dem die kakaopflanze wächst. wenn man glück hat, dann findet man dort sogar gerade eine kakaoblüte, aus der später die frucht wächst.

DSC_0011ab

DSC_0005ab

im schokoladenmuseum wird einem die entstehungsgeschichte der schokolade und die gegenwart der schokolade nahegebracht. hier wird einem die vielfalt der schokolade aus ihrer 5000 jährigen kultugeschichte gezeigt… vom luxusgut, bis hin zum kakao-getränk für jeden.

DSC_0003ab

DSC_0013aab

DSC_0064a (1 von 1).jpg

DSC_0071ab.jpg

DSC_0059ab.jpg

man kann den prozess von der bohne bis zur schokolade begleiten. und darf anschließend an einem riesigen schokoladenbrunnen schlemmen :-)))…

DSC_0045ab.jpg

DSC_0054ab.jpg

DSC_0048ab

wer möchte, der darf hier seine eigene schokolade kreieren… das war ein riesen spaß für unsere kinder!!! das die schokolade wenige tage nach dem besuch bereits der vergangenheit angehörte brauche ich, glaube ich, hier nicht erwähnen ;-)))

IMG_4382ab.jpg

IMG_4364ab

IMG_4378ab

 

explorado duisburg:

ist definitiv auf unserer bucket-list! unser minimann war bereits mit dem kindergarten dort und möchte auf jeden fall noch einmal dorthin. dem kann man auch nur seeehr schwer widersprechen, insbesondere vor dem hintergrund, dass er seine große schwester bereits mit seiner begeisterung angesteckt hat :))) und so werden wir das explorado demnächst besuchen :)))

das explorado kindermuseum befindet sich im duisburger innenhafen. im explorado ist der name programm! hier können die kinder spielerisch auf entdeckungsreise gehen… ein museum für kinder!!!

auf ca.3000qm und drei etagen eines alten umgebauten getreidespeichers, lädt die mitmachausstellung ihre kleinen besucher spielerisch zum entdecken, mitmachen und forschen ein. das fand unser kleiner mann besonders toll… hier durfte er alles anfassen, ausprobieren, genau untersuchen und verstehen…

zur zeit gibt es im explorado eine sonderaustellung mit dem namen „die starken 4“ erde-feuer-luft-und-wasser… eine interaktive ausstellung über die naturkräfte der erde…

hier darf das kind erdbeben, tsunamies und vulkanausbrüche selbst auslösen. das ziel dieser ausstellung ist es, den kindern unsere naturkräfte und deren auswirkungen auf unsere erde spielerisch und mittels 4 comic figuren zu erklären… diese 4 comic figuren begleiten die kleinen besucher durch die mitmachaustellung und geben immer wieder hintergrundwissen an ihre kleinen forscher weiter.

hier gibt es den erdkundeunterricht einmal in spannend und zum anfassen ;)))…

kletterwald niederrhein und clip’n climb

jaaa, ich bin eine bekennende „schissbüx“ was höhe angeht… die höhenangst steckt mir bereits seit kindertagen in meinen schuhen. und so saß ich oft genug auf dem klettergerüst im kindergarten fest. ich musste immer unbedingt rauf, nur runter traute ich mich nie :)))…

deshalb sind kletterparks nie meine lieblingsorte gewesen. jedoch lieben es unsere kinder und so wachse ich regelmäßig über mich hinaus…

einen kletterpark, den wir noch auf unserer bucket-list haben, ist der kletterwald niederrhein und das clip’n climb von dem selben betreiber.

unsere große war bereits zu zwei geburtstagsfeiern im clip’n climb und war begeistert. von ihr also der daumen ganz weit hoch!!!

so und nun als letztes auf unserer liste:

zeiss planetarium bochum:

seit ihr auch sternenkucker? unsere kinder lieben es abends den himmel anzuschauen!!!

und oft kommen fragen dazu, wie die ganzen sterne und sternenbilder heißen… ok, den kleinen und großen wagen bekomme ich noch hin… und so vielleicht ein zwei sternchen, das war’s dann aber auch schon…

also überlassen wir den rest lieber den fachleutchen ;)))…

im zeiss museum zeigt ein modernes projektionssystem die sterne, wie sie von der erde aus zu sehen sind. den kleinen besuchern wird in kindgerechten sternengeschichten das weltall erklärt.

die hohe kuppel und die spezielle rundum-soundtechnik machen das museum für uns besonders interessant.

es gibt mit sicherheit noch viele andere hübsche und interessante ausflugsziele zu entdecken. das waren unsere liebsten und unsere favoriten unser ausflugs-bucket-list

ich hoffe, ich konnte euch die ein oder andere ausflugsidee schenken!!! habt viel spaß beim entspannen und entdecken mit euren liebsten!!!

liebe grüße!!!

hallo sommerurlaub… florenz, pisa, siena, asciano, crete senesi… my bucket list toskana… auf zu unserem italien roadtrip

IMG_1136aba.jpg

hallo ihr lieben!!! es ist kaum zu glauben… allen widrigkeiten zum trotz… kein funktionierendes  wlan in unser ferienwohnung, habe ich es nun endlich geschafft meinen blogbeitrag zu posten!!! yay!!! 

eigentlich war der plan nämlich, meinen post zu unserer toskana-bucket-list fertig zu haben, bevor es  on the road geht :))) …. eigentlich ;)))… naja, dann schreibe ich den post schnell an unserem ersten toskanatag für euch fertig… so hatte ich es mir gedacht und so auch geschehen!!! ich saß also auf meiner liege im schatten mit blick auf unsere spielenden kinder im pool. im hintergrund stehen pinien vor dem alten landgut, in dem sich unsere ferienwohnung befindet. es gibt schlechtere orte zum schreiben ;)))… alles war am ersten toskana tag fertig!!! und dann… kein netz!!!…

eigentlich begann unser roadtrip ja schon vor unserer eigenen haustüre. denn auch in diesem jahr haben wir uns zu einem urlaub mit dem auto entschieden. genau wie im vergangenen jahr, als wir uns zu unserem roadtrip nach südfrankreich aufmachten.

das hatte uns so gut gefallen, dass wir uns entschlossen, dieses mal die toskana zu erkunden. einmal für die toskana entschieden, blitzen vor meinem inneren Auge die typischen bilder auf. langezogene sich windende straßen durch eine wunderschöne landschaft. säulenzypressen gesäumte straßen… pinien… olivenbaum- und weinhaine…

und so füllte sich unsere bucket-list:

  • in einer typisch toskanischen unterkunft wohnen…

wer hat sie nicht vor augen, wenn er an die toskana denkt… die typischen agriturismo. alte land- oder weingüter, auf denen man wohnen kann… wo oft auch noch der landwirtschaftliche betrieb weitergeführt wird, wein und oliven angebaut werden, wo es wein- & olivenölverkostungen gibt.
unsere ferienwohnung befindet eben in so einem ehemaligen landgut. allerdings wird dieses nicht mehr bewirtschaftet, sondern wurde zu ferienwohnungen umgebaut.

    • eine lange, mit säulenzypressen gesäumte strasse entlang fahren, wie man sie aus so vielen filmen kennt, die in der toskana spielen… check…. der weg zu unserer unterkunft ist genau so eine kleine filmkulisse :-)))!!!
    • ein typisches landschaftsbild der toskana machen… ist bereits geschafft :-)))… und zwar direkt von unserem schlafzimmerfenster aus!!! diese ferienwohnung hat einen wahsninns rundumausblick! und ich weiß jetzt schon, dass ich ihn seeehr vermissen werde!
    • ein tip-top foto des schiefen turm von pisa und meiner wenigkeit…
    • einen toskanischen markt besuchen
    • ein reisetagebuch mit den liebsten und der, eigenes für diese reise angeschaften, neuen instax gestalten… ist bereist gestartet und in arbeit :)))
    • durch die straßen florenz laufen
    • eine hübsche ledertasche und italienische mode shoppen…
    • arezzo & siena besuchen und noch ein, zwei andere hübsche dinge tun, die mir jetzt gerade nicht einfallen, aber von uns in bild und ton dokumentiert werden.

    wir werden euch berichten! wer möchte, und nicht auf meinen toskana-reisebericht warten möchte, der darf uns natürlich sehr gerne auf instagram auf unserem roadtrip begleiten! :-)))

    jeden morgen stehe ich hier mit dem ersten hahnenschrei auf und genießen die atemberaubende aussicht auf die toskana, wenn sie erwacht. es ist so unglaublich schön hier! und an der landschaft und den historischen städten kann man sich nicht sattsehen!!!… ich sende euch herzallerliebste grüsse aus der toskana.

    black beauty – oder eiscreme so schwarz wie die nacht…

    kennt ihr schon schwarzes eis?… also, ich kannte es auf jeden fall noch nicht!!!… ich hatte nicht den hauch einer ahnung, das derartiges eis existieren könnte!

    DSC_0111a.jpg

    anfang der woche war ich auf der suche nach einer ausgefallenen idee für selbstgemachtes eis. ich wollte etwas neues und spannendes ausprobieren und unsere kinder damit überraschen!!!… und dann erinnerte ich mich an einen radiobericht über neue eissorten… darüber, dass eis in den ausgefallensten und schrillsten farben momentan der absolute hype ist!… und unter diesen wiederum schwarzes eis die angesagteste farbe!!!… schwarzes eis!?!…sofort musste ich an schwarze pasta und an schwarzes brot denken. beides wird mit sepia gefärbt. natürlich, warum sollte es also nicht auch schwarzes eis geben, so simple und doch total außergewöhnlich und spannend. das musste ich auf jeden fall mit unserem eisrezept ausprobieren und zwar in unterschiedlichen geschmacksrichtungen.

    DSC_0071a.jpg

    ich fand diese idee spannend! eis unterschiedlicher geschmacksrichtungen in einheitliche schwarze farbe zu geben. damit ist nicht nur die farbe cool, sondern es ist auch noch lustig zu schauen, was einem die zunge verrät!

    hinsichtlich des farbtons sepia, war ich mir allerdings sehr unsicher… eine leichte meeresnote zum vanille geschmack? eine leicht salzige meeresnote war für mich nicht wirklich die erste wahl, als geschmacksrichtung bei eiscreme. also habe ich mich im netz nach einer alternative zu sepia umgeschaut und bin dabei auf aktivkohle gestoßen. schwarzes eis wird mit sepia, aktivkohle, kokusnusasche oder schwarzem sesam gefärbt! ich entschied mich für die aktivkohle! geschmacksneutral… schwarz wie die nacht und zudem auch noch gesund, da sie eine detox – also entgiftende – wirkung hat :-)))… und sie ist ganz leicht, in der apotheke in gewünschter menge, innerhalb eines tages, bestellbar :-)))

    so stand ich nun gestern in unserer küche, experimentierte herum und freute mich riesig auf die gesichter unserer kinder, wenn ich ihnen das schwarze eis reichte!!!… das würde ein riesen spaß werden!!! und… tja, da hatte ich die rechnung ohne unsere mademoiselle gemacht!!!… „mama, das ist doch schon alt!!!“, ahja!!! grmpf!!! „aber sehr cool, dass du es für uns machst!!! ich wollte es so, so gerne einmal essen!!!“

    hah, glück gehabt meine mademoiselle… in letzter sekunde gerettet :-)))… „so, und nun darfst du raten welche geschmacksrichtung du gerade ist?“ :-))) denn unter unserem schwarzen gewand verbargen sich vanille, erdbeere und banane!!!

    DSC_0082a.jpg

    DSC_0084a.jpg

    DSC_0018.JPG

    p.s.: schon alt???… nun ja, für einen trend wohl schon. denn dieses schwarze eis gab es bereits vor einem jahr und kam – wie sollte es auch anders sein, genau wie cronuts – aus nyc. „morgenstern’s finest ice cream“ hatte es kreiert und wird seitdem dort gehypt!!! lange schlangen vor dem geschäft und so… ihr wisst schon, was ich meine ;-)))

    so, und nun genug geschrieben!!! :-)))…

    habt ihr auch lust auf dieses hyper angesagte schwarze eis!?!… dann habe ich für euch nun hier das rezept!

    DSC_0096ab.jpg

    s c h w a r z e s  e i s

    als basis habe ich unser standardrezept für milcheis benutzt. hierzu benötigt ihr:

    250ml milch

    250ml sahne

        6 eigelb

    100gr. rohrohrzucker

    10-20gr. aktivkohle, je nach farbintensität

     

    für den  g e s c h m a c k:

    eine vanilleschote und früchte nach wahl

    zunächst gebt ihr die milch, sahne und 50gr. zucker in einen topf und erhitzt diese zusammen unter rühren. wichtig hierbei! die zutaten dürfen nur erhitzt, aber nicht aufgekocht werden.

    zwischenzeitlich gebt ihr die restlichen 50gr. zucker und die 6 eigelb in eine rührschüssel. beides muss zusammen geschlagen werden, bis eine cremig schaumige masse entsteht.

    anschließend muss die erhitzte milch-sahne-zuckermischung, unter rühren, nach und nach, dieser masse zugegeben werden.

    danach wird alles zusammen erneut in einem topf auf dem herd erhitzt und solange gerührt, bis eine cremige masse entsteht. dies braucht seine zeit, also nur geduld und immer fleißig rühren. bitte achtet darauf, dass ihr die masse nur erhitzt und nicht aufkocht!!!

    anschließend nehmt ihr den topf vom herd und lasst die masse abkühlen.

    in der zwischenzeit könnt ihr die früchte eurer wahl waschen, klein schneiden und pürieren. die pürierten früchte werden nun der eismasse hinzugegeben.

    ich hatte mich für drei geschmacksrichtungen entschieden und somit drei schalen vorbereitet.

    und nun kommt das, was mir am meisten spaß machte… die einfärbung mit aktivkohle!!!

    für dieses rezept hatte ich die aktivkohle zu gleichen teilen auf die unterschiedlichen schalen verteilt und alles verrührt, bis alles tiefschwarz eingefärbt war…

    zum schluß gebt ihr nun die eingefärbte eismasse in eure eismaschine.

    wer keine eismaschine besitzt, kann die eismasse auch in eine luftdicht verschließbare schale geben und in die tiefkühlung stellen.

    der vorteil einer eismaschine ist, dass der eismasse durch das schlagen in der eismaschine luft zugesetzt wird. das eis wird somit wunderbar cremig und dadurch bilden sich keine eiskristalle. wer keine eismaschine besitzt, muss aber dennoch nicht auf dieses eis verzichten. ihr müsst lediglich mehrmals die stunde, über einen zeitraum von ca. 3std., die eismasse immer wieder umrühren. und so können alle dieses außergewöhnliche eis genießen.

    DSC_0140a.jpg

    DSC_0136a.jpg

    DSC_0120a.jpg

    und nun, wünsche ich euch ganz viel spaß mit euren schwarzen eiskreationen!!!

    wir werden jetzt die nächste portion mit bunten streuseln schlecken, und uns über unsere schwarzen zungen amüsieren!!!

    habt’s fein ihr lieben!!!

    rhabarberr-käsekuchen mit baiserhaube… was braucht man mehr!?!…

    schließt einmal eure augen und nun stellt euch vor, wie euch ein stückchen käsekuchen leicht und zart wie eine wolke auf der zunge zergeht!!! dazu der geschmack von sonne, frischer bourbon vanille und eine leichte zitronige note… bei dem gedanken hieran, hüpft sofort mein herz und ich bin erfüllt von einem wohligen glücksgefühl… so muss für mich ein kuchen sein… er muss genau „das“ bei mir auslösen, denn genau dann berührt er meine seele und ist perfekt…

    lange habe ich hin- und herprobiert und dabei heraus kam nun für uns ein ganz wundervoller rhabarber-käsekuchen mit baiserhaube…

    DSC_0169aaab.jpg 

    käsekuchen gibt es in allen variationen und in aller regel ist der käsekuchenteig bei uns hier recht fest. das mag ich zwar, löst aber bei mir nicht das richtige “katsching-gefühl“ aus, wenn ihr wisst was ich meine ;-)))… das ist wie der flippfuß beim küssen ;-))) *lol*…

    käsekuchen muss für mich luftig leicht sein und sanft auf der zunge zerschmelzen…

    ich hoffe ich konnte bei euch die neugier auf einen leckeren und leicht erfrischenden rhabarber-käsekuchen mit knuspriger baiserhaube wecken!?!…

    und auch wenn sich die rhabarbersaison langsam, aber sicher, dem ende nähert, so läßt sich dieser käsekuchen natürlich auch ganz wunderbar mit anderen säuerlichen obstsorten kombinieren… z.b. mit brombeere – unser absoluter favorit nach rhabarber -, aber auch mit johannisbeere schmeckt er ganz wunderbar.

    so, und nun genug geschnackt ;-))… hier kommt nun endlich das rezept! ich wünsche euch ganz viel spaß beim nachbacken :-*)

    r e z e p t:

    für den “ b o d e n“  benötigt ihr:

    100g gehackte haselnüsse oder mandeln je nach geschmack…

    225g mehl

    125g zucker

    125g butter in stückchen

        1   päckchen vanillezucker

        1   prise salz

        1   ei (größe m)

    26cmØ springform einfetten und mit mehl bestäuben.

    ofen vorheizen: e-herd:175°c, umluft:150°c/gas

    DSC_0015aa.jpg

    DSC_0001aaa.jpg

    für den boden gebt ihr alle zutaten zusammen und verknetet sie zu einem glatten teig. eine reihenfolge müsst ihr hierbei nicht beachten.

    DSC_0020aaa.jpg

    anschließend gebt ihr den teig in die gefettete form und verteilt ihn gleichmäßig. den teig am rand hochziehen und andrücken. zum schluß noch den teig mit einer gabel mehrmals einstechen.

    DSC_0033aa.jpg

    anschließend stellt ihr die springform mit dem teig für ca.30min. in den kühlschrank. in dieser zeit könnt ihr euch nun der zweiten “käse“schicht widmen.

     

    für die  “k ä s e k u c h e n s c h i c h t“  benötigt ihr:

      50g butter

    125g zucker

    625g quark

        1    vanilleschote

        1    päckchen vanillezucker

        1    päckchen vanillepudding

        4    eier (größe m)

        2el zitronensaft

    DSC_0044aaa.jpg

    zu beginn die 4 eier trennen, das eiweiß steif schlagen und zur seite stellen.

    anschließend löst ihr das vanillemark aus der schote und gebt es mit butter, zucker, und vanillezucker in eine weitere rührschüssel. vermengt alles, bis es cremig wird. nach und nach die vier eigelb hinzugeben und unterrühren.

    DSC_0052aa.jpg

    IMG_5109aa (1 von 1).jpg

    DSC_0059aa.jpg

    als nächstes gebt ihr nun den quark mit dem zitronensaft hinzu und rührt es unter. anschließend streut ihr das puddingpulver gleichmäßig ein und vermengt es sehr gut mit den anderen zutaten.

    DSC_0071aa.jpg

    zum schluss gebt ihr nun noch den eischnee hinzu und hebt ihn unter. durch den eischnee wird die käseschicht wunderbar leicht und fluffig… wer das nicht mag, gibt die eier ungetrennt der masse hinzu.

    DSC_0083aa.jpg

    in der zwischenzeit sollte nun der kuchenboden im kühlschrank fertig sein.

    DSC_0036aa

    die käseschicht wird anschließend gleichmäßig auf dem boden verteilt und für 50min in den backofen gegeben.

     

    DSC_0104aaa.jpg

    während ihr nun auf den käsekuchen wartet, läßt sich prima die rhabarbarschicht vorbereiten.

    für die  “r h a b a r b e r s c h i c h t“  benötigt ihr:

    2-3 große stangen rhabarber

          zucker – je nach geschmack

    …1 prise salz

          agar-agar geliermittel zum binden – auch hier je nach geschmack.

    die rhabarberstangen ordentlich waschen, in ca. 1cm dicke stückchen schneiden und mit etwas wasser in einen kochtopf geben.

    ich selbst schäle den rhabarber nie, denn durch die schale erhält der rhabarberkompott seine wunderschöne rote farbe.

    DSC_0111aa.jpg

    den rhabarber zum kochen bringen und den zucker – je nach geschmack- einrieseln lassen. gleichzeitig gebt ihr eine prise salz der rhabarber-zuckermischung hinzu. durch das zugeben von salz verliert der rhabarber seine bitterstoffe und hinterläßt keinen unangenehmen stumpfen belag im mund. somit kann man sich dem rhabarbergenuss vollkommen hingeben ;-)))

    sobald der rhabarber weich gekocht ist, könnt ihr ihn gerne ein wenig pürieren. ich selbst mache das sehr gerne, da wir bei diesem kuchen keine stückchen mögen :-)))

    aber jeder so wie er es am liebsten mag ;-))

    zum schluss wird nun noch das agar-agar zum binden hinzugeben und erneut kurz aufgekocht.

    sobald der boden mit der käseschicht fertig ist, könnt ihr ihn rausholen. lasst ihn kurz abkühlen, aber lasst ihn weiterhin in der springform. auch wenn der kuchen bereits ein wenig hoch ist, keine sorge für die rhabarber-baiserschicht ist noch ausreichend platz!

     

    für die  “b a i s e r s c h i c h t“  benötigt ihr:

    100g zucker

        3   eier (klasse m)

        1   spritzer zitrone

    zu beginn trennt ihr die vier eier. anschließend schlagt ihr das eiweiß solange bis es steif ist und lasst dann den puderzucker einrieseln. zwischendrin gebt ihr einen spritzer zitronensaft hinzu.

    DSC_0117aa.jpg

    nun schlagt ihr alles solange, bis die baisermasse richtig fest ist. ich finde sie erinnert dabei immer an das innere der schokoküsse und schmeckt auch so!!!

    vielleicht sollte ich mich auch einmal an schokoküssen versuchen ;-)))… unsere kinder würden mich dafür lieben!!! :-)))

    so, nun habt ihr es bald geschafft. jaaa, dieser kuchen braucht zeit!!!… aber was lange wärt, wird gut!!! ;-)))

    gebt nun die rhabarbermasse auf den käsekuchen und verteilt sie gleichmäßig über den gesamten kuchen. zum schluß gebt ihr nun gleichmäßig die baisermasse oben auf.

    DSC_0127aa

    DSC_0135aa

    DSC_0145aa.jpg

    anschließend gebt ihr alles noch einmal für weitere ca.20min bei den o.g. temperaturen in den ofen. sollte der baiser noch nicht gut genug gebräunt sein, so gebt ihm noch etwas mehr zeit im backofen. sobald er euch gefällt könnt ihr den kuchen aus dem ofen holen.

    DSC_0153aa.jpg

    bevor ihr den kuchen aus der form löst, geht ihr am besten mit einem benässten messer vorsichtig von innen an der backform und von aussen am kuchen entlang. somit sollte auch nichts mehr festkleben und ihr könnt die form jetzt öffnen.

    und jetzt wünsche ich euch ganz, ganz viel spaß beim backen! er ist zwar ein wenig zeitaufwendiger, aber dafür entlohnt der geschmack!

    unsere mademoiselle und ich essen ihn am liebsten, wenn er noch leicht warm und frisch aus dem backofen kommt!!!…

    ein stück davon in der sonne genießen, ist wie der himmel auf erden ;-)))… einfach herrlich!!!…

    DSC_0160aab

    DSC_0164aab.jpg

    DSC_0196aab.jpg

    wie ihr seht, ich kann nicht anders! ich liebe, liebe kuchen, bin ein bekennender kuchenjunkie und ich lasse für ein gutes stück alles andere stehen :-)))… kuchen zum frühstück ist bei mir deshalb auch keine seltenheit ;-)))

    ihr lieben, habt einen ganz wundervollen feiertag und langes wochenende, genießt die sonne… vielleicht mit einem stück rhabarber-käsekuchen nach meinem rezept!!! ich würde mich darüber auf jeden fall riesig freuen!!!

    habt’s fein und liebste grüße!!!

    selbstgemachte zitronenlimonade mit minze… es darf auch gerne ein glas mehr sein…

    habt ihr lust, an einem heißen sommertag eure eigene, selbstgemachte & herrlich erfrischende zitronenlimonade zu genießen!?!

    IMG_3347a.jpg

    dann habe ich für euch das perfekt durstlöscher rezept!!!

    sobald sich die ersten heißen sommertage ankündigen, liegen in unserem obstkorb stets frische bio-zironen! denn zeigt die wetterapp, wie am vergangenen freitag, ein sonniges und warmes sommerwochenende voraus, dann läßt sich ganz schnell zitronenlimonade für den kommenden tag vorbereiten :-)))

    DSC_0036a

    was gibt es schöneres, als im garten mit einem glas frischer & erfrischend kalter selbstgemachter zitronenlimonade in der sonne zu sitzen, den kindern beim spielen zuzuschauen und ein nettes buch zu lesen?

    wir lieben selbstgemachte zitronenlimonade und die kinder freuen sich immer sehr, sobald sie den duft im haus riechen. was mich natürlich sehr freut, denn selbstgemachte limonade ist nicht nur lecker, sondern obendrein auch noch gesund. und ich habe kein schlechtes gefühl dabei, wenn unsere kinder auch einmal ein glas limonade mehr genießen. hier weiß ich genau was drin ist… keine farb- oder konservierungsstoffe und der zuckergehalt hält sich in grenzen ;-)))… den kann ich nämlich selbst bestimmen :-)))

    IMG_3446a.jpg

    für diejenigen, denen ich nun den mund wässerig geschrieben habe ;-))… und die auch liebend gerne ein glas limonade genießen würden – aber nicht in unserer nähe wohnen ;-))… für die habe ich das rezept nun hier aufgeschrieben.

    und nun genug der schreiberei… auf die zitronen fertig los & viel spaß ihr lieben :-))!!!

    p.s.: unser ganzes haus ist noch immer vom duft der zitronen erfüllt… und wenn ich die augen schließe, fühlt es sich an wie im urlaub :-))

    IMG_0305a.jpg

    für ca. 1,5l zitronenlimonade benötigt ihr:

    3 große bio-zitronen

    100g zucker

    250ml wasser

    minzblätter

    und
    eine prise salz

    DSC_0043a

    zubereitung:

    zuerst setzt ihr den sog. läuterzucker an. hierzu füllt ihr kaltes wasser in einen kochtopf und gebt den zucker hinzu. beides wird nun zum kochen gebracht, solange bis der zucker geschmolzen ist.

    wichtig!!! es darf nicht gerührt werden, denn sonst funktioniert der läuterzucker nicht! der zucker löst sich mit der zeit von ganz alleine auf. habt nur ein wenig vertrauen und geduld. ich weiß, dass mit der geduld ist auch für mich nicht immer ganz einfach ;-))

    läuterzucker ist perfekt zum aromatisieren und so gewinnt ihr einen ganz wunderbaren zitronen-minz-sud mit einer wunderschönen farbe!

    bei meinen recherchen bin ich im netz auf den läuterzucker gestoßen und ich bin wirklich begeistert. das, mittels läuterzucker, gewonnene zitronenaroma ist wirklich unglaublich! in unserem kompletten haus roch es am freitag morgen nach frischgepressten zitronen und minze. einfach herrlich!!!

    im nächsten schritt schneidet ihr zwei der drei zitronen in feine scheiben. wer hierfür einen maschinenaufsatz hat, ist klar im vorteil ;-)) bei mir hilft nur der handbetrieb :-))

    DSC_0051a.jpg

    sobald der zucker geschmolzen ist, nehmt ihr den topf von der platte und gebt die zitronenscheiben mit der minze hinzu.

    bevor ihr die minzblätter dazu gebt, drückt die blätter in der handfläche einmal zusammen. durch das zusammendrücken können sich die etherischen öle besser entfalten. nun das ganze nur noch einmal umrühren und etwas ruhen lassen.

    anschließend füllt ihr die zitronen-minze-läuterzucker-mischung in eine luftdicht verschließbare schale. in meinem falle nutze ich immer unsere glasslock-schalen

    DSC_0063a.jpg

    sobald die mischung genug runtergekühlt ist könnt ihr sie in den kühlschrank stellen. die mischung sollte gute 24std. ziehen – je länger, desto besser. am nächsten tag dürft ihr weitermachen ;-)))

    und vergesst nicht, beim öffnen der schale, die nase in den duft zu strecken, der euch beim öffnen entgegenströmt… mmmhhh… so unglaublich herrlich!!! :-)))

    im weiteren schritt muss nun der zitronen-minze-sud mit einem stampfer gut durchgestampft werden. somit könnt ihr auch den letzten saft sehr gut auspressen. anschließend gebt ihr die mischung in ein haarsieb und drückt den sud durch.
    den so erhaltenen sud gebt ihr als nächstes in euer wunschgefäß. bei uns ist das eine 1,5l eva-solo-flasche oder von unseren kindern der so heißgeliebte saftspender ;-)))

    schneidet nun die dritte zitrone auf und denkt daran, drei oder vier zitronenscheiben zur deko zurückzubehalten. den zitronensaft dieser zitrone mit dessen fruchtfleisch in den sud pressen.

    DSC_0028a.jpg

    dem ganzen gebt ihr eine prise salz hinzu. das salz neutralisiert den leicht bitteren beigeschmack der zitronenlimo. zum schluß füllt ihr das ganze noch mit sprudelwasser oder stillem wasser, je nach vorliebe, auf.
    noch ein paar frische minzblätter als deko zu den zitronenscheiben… fertig!!!…

    und nun, lasst es euch schmecken… salud ihr lieben!!!…

    p.s.:  da ich in diesem post „glasslock schalen“ erwähne, möchte ich euch noch kurz sagen, daß dies ist keine werbung für glasslock ist!!! ich war – vor einiger zeit – auf der suche nach luftdicht verschließbaren schalen, die nicht – wie so vieles leider – aus plastik bestehen. dabei bin ich damals im netz auf die glasslock-schalen aufmerksam geworden. und was soll ich sagen: wir sind wirklich begeistert!

    ob sie nun zur aufbewahrung von aufschnitt und käse im kühlschrank genutzt werden, als transportmittel für ein picknick oder um darin reste aufzubewahren.

    das superpraktische an diesen schalen: sie sind mikrowellen- und spülmaschinenfest! und somit können die reste schnell zwischendurch in der mikro erwärmt werden. super praktisch, wenn man es wieder einmal eilig hat und der kleine hunger der kleinsten zwischendurch dringend gestillt werden muss.

    wir können sie wirklich besten gewissens, freien stücken und mit begeisterung weiterempfehlen.